Transportsystem

Das Koffersystem zum sicheren Transport und sicheren Aufbewahrung von wertvollen, zerbrechlichen und unförmigen Kunstgegenständen, sowie Objekten jeder Art und Materialbeschaffenheit nach Maß.
Durch die in Weichschaumstoff gefräste Negativform, wird das Objekt passgenau in den Schaumstoff eingelegt. Das Gewicht des Objekts verteilt sich somit gleichmässig auf die gesamte Oberfläche und wir dadurch besser vor Beschädigungen geschützt, als in der herkömmlichen, punktuellen Verpackungsmethode.

Durch spezielle Stahlkugelecken und Alu-stoßkanten ist der Koffer robust, stabil, langlebig und somit gegen Stöße unempfindlich.

Das Koffersystem wird individuell nach Ihren Wünschen und nach dem Maß der Objekte angefertigt. Es ermöglicht auch eine platzsparende Lagerung/ Archivierung von Objekten wie zb. Museen.
Die Schaumstoffmodule werden so angefertigt, dass min diese individuell in jeden Koffer einsetzen und zusammenstellen kann.
Sonderzubehör wie Rollen zum Schieben, Tragegriffe, Klappgriffe, hochwertige Chromschlösser, Beschriftungsfelder, Logobedruck sind individuell möglich.
Das Koffersystem wird auch ohne passgenauen Schaumstoff angeboten.


Lagerung

Restaurierung von Kunststoffobjekten des 20. Jahrhunderts

Ziel des "AXA" Art Conservation Projects in Cooperation with the Vitra Design Museum" ist es, neue Konservierungs- und Restaurierungsmethoden für geschädigte und sich zersetzende Sammlungsobjekte aus Kunststoff zu erforschen, sowie neue Lagerungstechniken zu entwickeln.
Risse und das Erweichen des Materials (Polyurethan), sind beim Pratt Chair die Schadensbilder, die seine Aufbewahrung und Ausstellbarkeit problematisch machen.
Um den Wert des Pratt Chairs zu erhalten und vor weiterem Zerfall zu schützen, wurde eine Stützkonstruktion aus Holz angefertigt. Mit Hilfe dieser Stütze ist es nun möglich den Pratt Chair geeignet zu lagern und auszustellen. Für die Anfertigung der Holzstütze wurde der Pratt Chair 3D vermessen, die Punkte-wolke in STL- Daten umgewandelt und mit CAM- Software für die CNC- Maschine in Fräswege umgewandelt, welche die Negativform aus dem Holzblock fräste.

Pratt Chair von Gaetano Pesce, 1984 Maße 95x49,8x57 cm aus Polyurethan